Sehr häufig hilft es sich eine unabhängige Zweitmeinung zu holen.  Das ist legitim und, da es sich um Ihre Gesundheit handelt, nur vernünftig.
Gerade Diagnosen, die weitreichende Konsequenzen haben, sollten gründlich besprochen werden. Es muss ausreichend Zeit und klares Verständnis vorhanden sein um offen und ehrlich alle Aspekte zu beleuchten.
Ich sehe es als meine ärztliche Verpflichtung, Sie umfassend zu beraten um  dann gemeinsam die bestmöglichen Entscheidungen für Ihre Gesundheit zu treffen.
Ich bitte zu diesem Zweck alle vorhandenen Vorbefunde mitzubringen.